Kirche des Berges Tibidabo

Share
KIRCHE DES BERGES TIBIDABO

Kirche des Berges Tibidabo

Die Kirche des Tibidabo neben dem Berg Tibidabo, auch Zauberberg genannt, beherbergt den spektakulären neugotischen Tempel des Heiligen Herzens, der 1961 fertiggestellt wurde, und liegt direkt neben einer älteren Einsiedelei aus dem Jahr 1886.

Dort angekommen, können Sie auch den fast 300 Meter hohen Collserola-Turm sehen, der anlässlich der Olympischen Spiele von 1.992 erbaut wurde, oder den Tag im Vergnügungspark verbringen, der sich an derselben Stelle befindet.

Der Tempel

Der Tempel des Tibidabo ist ein beeindruckendes Denkmal auf dem Gipfel des Berges Tibidabo in Barcelona. Dieser für seine spektakuläre neugotische Architektur bekannte Tempel bietet atemberaubende Ausblicke auf die Stadt und ist einer der symbolträchtigsten Orte Barcelonas. Der zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbaute Tempel verfügt über eine beeindruckende Innenausstattung mit Buntglasfenstern und detaillierten Skulpturen. Darüber hinaus verfügt der Tibidabo-Berg über einen historischen Vergnügungspark, den Tibidabo-Vergnügungspark, der der älteste in Betrieb befindliche Vergnügungspark in Spanien ist. Besucher können einen Besuch des Tibidabo-Tempels mit einem unterhaltsamen Nachmittag im Vergnügungspark kombinieren, was ihn zu einer unverzichtbaren Attraktion für die ganze Familie macht.

Portikus der Krypta

Das Aussehen des Tempels ist das einer befestigten ummauerten Einfriedung aus Stein von Montjuïc , die von einem monumentalen neugotischen Tempel mit einer Doppeltreppe dominiert wird. Das Set besteht aus einer unteren Krypta und der oberen Kirche, mit einem zentralen Boden mit einer Kuppel auf acht Säulen. 10 Der Stil basiert auf einer romanischen Linie kombiniert mit dem Tempel des gotischenStils oder.

Mit einer Kuppel, die mit dem Bild des Heiligen Herzens gekrönt ist.

Das erste Werk von Frederic Marès wurde 1936 zerstört und 1950 durch ein weiteres von Josep Miret ersetzt. An den Tempel angeschlossen ist die 1886 erbaute Einsiedelei, eine quadratische Anlage von 2 Metern an jeder Seite und acht Meter hoch. Im Inneren befindet sich ein Altar mit einem Bild des Heiligsten Herzens Jesu. 15

PICASSO MUSEUMBasilika Santa Maria del Mar

Related posts

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

hello.